Marinaden

Alle Beiträge

Marinaden soll Fleisch zarter und schmackhafter machen. Grundlage von einer Marinade ist etwas Säure. So kann Zitronensaft, Buttermilch, Wein und Essig als Grundlage verwendet werden. Bei Wild zum Beispiel macht Buttersäure den intensiven Geschmack milder und das Wildfleisch schön zart. Chili ist ein fantastisches Gewürz um Aroma und Schärfe in Grillgut zu bekommen. Bei fetthaltigem Fleisch löst sich der Schärfestoff Capsaicin im Fett auf und macht es pikant und bekömmlicher. Grillgut wird meist mehrere Stunden bis Tage mariniert.

Rezepte und Artikel zu Marinaden finden Sie in den folgenden Beiträgen.


Bild scharf mariniertes Fleisch

Scharfe Grill-Marinade für Fleisch

Steaks und Koteletts schmecken mit dieser scharfen Marinade doppelt gut. Die Sojasauce bringt eine asiatische Komponente mit ins feurige Rezept. Es schmeckt besser, wenn die Sauce natürlich gebraut wurde und nicht zu salzig ist. Habaneros haben eine fruchtige Note, diese schmeckt gut zu Schweinefleisch. Bei Rind passt die tropische Fruchtigkeit der Habanero nicht immer. Nehmen…weiter lesen…